Schattenarbeit

Von der Gravur zur Signatur

Als Schatten bezeichnet man alle unbewussten Anteile im Menschen. Darunter fallen zum einen alle verdrängten Vorkommnisse und Erlebnisse, unbewusste Prägungen, Steuerungsmechanismen die uns nicht bewusst sind und Eigenschaften, die wir lieber im Anderen als in uns sehen würden. Es können aber auch bisher verborgene Talente und Gaben sein, die wir entweder nicht ausleben durften oder die uns noch völlig unbekannt sind. Der Schatten ist auch all das Unbewältigte der eignen Lebensgeschichte, das der Vorfahren über mehrere Generationen hinweg und all die nicht integrierten Themen des Volkes einer Nation, als auch das aller Kulturen und Nationen im Laufe der Evolution.

In diesem Workshop wollen wir uns der Betrachtung und der Transformation der Schattenanteile in uns nähern.

Erster Schritt

Wachstum & Entfaltung

Zukunfts-Konferenz

Mit anderen Verbündeten das "Neue" erträumen und greifbar werden lassen.

Zweiter Schritt

Zugehörigkeit Verbundenheit

Visionsarbeit

Gemeinsam das "Große Bild" entfalten. Co-Creative Verknüpfungen und Synergien mit all unseren Kompetenzen miteinander eingehen.

Dritter Schritt

Licht & Schatten

Schattenarbeit

Innen und Außen betrachten und dabei eigene Schattenanteile erkennen und transformieren.

Vierter Schritt

Aufgaben, Sinn & Vision

Vision in Umsetzung

Gemeinsam bringen wir unser erstes Projekt, die Vision einer „neuen Welt“, an den Start.

Die Unterlagen zur Anmeldung als Mitschöpfer*in senden wir Ihnen gerne zu.
Dazu können Sie mit dem nachfolgenden Formular auf einfache Weise...

...Kontakt aufnehmen